TECHNOLOGY

Leading the industry with award-winning technology and designs, Suzuki outboards provide features and benefits that make boating more enjoyable.

Icon DriveshaftVersetzte Antriebswelle DF70A AND UP

Erläuterung

Der Kraftkopf des Motors liegt jetzt weiter vorne, was den Schwerpunkt des Motors nach vorne verlagert.

Vorteil

Geringere Vibration Kompakter Stabile Lenkleistung
Offset Driveshaft

Icon VvtVVT (VARIABLE VENTILSTEUERUNG) DF150AP, DF175, DF175AP, DF200A, DF200AP, DF250, DF250AP, DF300AP, DF350A

Erläuterung

Mit der variablen Ventilsteuerung wird abhängig von der Drehzahl gesteuert, wann das Einlassventil öffnet und schließt.

Vorteil

  • Sorgt für ein sanftes, kraftvolles Drehmoment.
  • Bietet enorme Beschleunigung im gesamten Drehzahlbereich.
Variable Valve Timing

Icon AirintakeDIREKTES LUFTANSAUGSYSTEM DF25/30A, DF350A

Erläuterung

Designing a direct airflow path from the intake port to the cylinder suppresses any increase in the intake temperature and improves combustion efficiency.

Vorteil

  • Liefert durch bessere Verbrennungseffizienz eine höhere Ausgangsleistung aus kleinem Hubraum.
Direct Air Intake

Icon HighenergyHOHE ENERGIEROTATION DF60AV, DF50AV

Erläuterung

Das Getriebe in den Unterwasserteilen dieser Außenbordmotoren weist ein Untersetzungsverhältnis von 2,42:1 auf, was größer ist, als das der Standardmodelle. Wird der Motor mit einem 36-cm-Propeller kombiniert, ist dieses leistungsstarke System in der Lage, einen explosiven Vorwärtsschub zu erzeugen.

Vorteil

  • Kraftvolle Navigation und präzises Manövrieren selbst bei schwerer Ladung
  • Enorme Power für den Antrieb großer Propeller und dadurch bedingte, rasche Beschleunigung
High Energy Rotation

Icon MultistageMEHRSTUFEN-ANSAUGSYSTEM DF150, DF150AP, DF175, DF175AP, DF200A, DF200AP, DF225, DF250

Erläuterung

Bei niedrigen und hohen Betriebsgeschwindigkeiten wird zwischen langen und kurzen Ansaugwegen umgeschaltet und so sichergestellt, dass der Motor die richtige Menge Luft erhält.

Vorteil

  • Erhöht die Leistung bei hohen Drehzahlen durch Zuführung einer größeren Luftmenge
  • Steigert die Verbrennungseffizienz und maximiert das Drehmoment durch Beibehaltung des Luftwiderstands in der Luftzufuhr bei niedrigen Drehzahlen.

Icon GearZWEISTUFIGE GETRIEBEUNTERSETZUNG DF70A AND UP

Erläuterung

Bei diesem System mit der versetzte Antriebswelle liegt die erste Stufe der Untersetzung zwischen der Kurbelwelle und der Antriebswelle und die zweite Stufe der Untersetzung innerhalb des Getriebegehäuses. Durch diese Anordnung wird ein weiteres Untersetzungsverhältnis erreicht, wodurch auch größere Propeller angetrieben werden können.

Vorteil

  • Hoher Vortriebswirkungsgrad mit Propeller mit großem Durchmesser
  • Leistungsstarke Navigation, die die Propellerdrehung auch bei größerer Last beibehält
  • Die enorme Kraft zum Drehen von Propellern mit großem Durchmesser bietet eine schnelle Beschleunigung.

Icon LeanburnLEAN-BURN-SYSTEM DF9.9B AND UP (NOT INCLUDING DF150, DF175, DF200, DF225, DF250)

Erläuterung

Das Suzuki-Lean-Burn-System sorgt abhängig von den Nutzungsbedingungen für das richtige Mischungsverhältnis von Kraftstoff und Luft.

Vorteil

  • Erhebliche Kraftstoffeinsparung in allen Drehzahlbereichen, insbesondere im Cruisingbereich
  • Kraftstoffeinsparung und Senkung der Kraftstoffkosten dank verbesserter Kraftstoffeffizienz
Lean Burn

Icon BatterylessELEKTRONISCHE KRAFTSTOFFEINSPRITZUNG DF9.9B, DF15A, DF20A, DF25A, DF30A

Erläuterung

Die bei größeren Modellen verwendeten Teile wurden neu konzipiert und kompakter gestaltet, wodurch sie jetzt auch in kleinere Modelle eingebaut werden können.

Vorteil

  • Schneller und leichter Start
  • Sauberer und wirtschaftlicherer Krafstoffverbrauch
  • Höhere Leistung in beinahe allen Drehzahlbereichen

Icon DualinjectorDUALE KRAFTSTOFFEINSPRITZUNG DF350A

Erläuterung

Die duale Kraftstoffeinspritzung sorgt dafür, dass in jedem Zylinder die richtige Menge an Kraftstoff zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung steht.

Vorteil

  • Trägt zu mehr Leistung und größerer Kraftstoffeffizienz bei
Dual Injector

Icon TimingchainSELBSTJUSTIERENDE STEUERKETTE DF40A AND UP

Erläuterung

Die Steuerkette läuft in einem Ölbad, sodass sie niemals zusätzlich geschmiert werden muss. Außerdem ist sie mit einer automatischen hydraulischen Spannvorrichtung ausgestattet, sodass sie immer die richtige Spannung behält.

Vorteil

  • Längere Lebensdauer im Vergleich zu Steuerriemen der gleichen Klasse
  • Wartungsfrei
Self Adjusting Timing Chain

Icon WaterinletDOPPELTER KÜHLWASSEREINLASS DF300AP, 250AP

Erläuterung

Für die Kühlung des Motors wird über Wassereinlässe im Unterwasserteil Kühlwasser zugeführt. Dazu sind unsere Motoren mit zwei Wassereinlässen ausgestattet, während anderweitig in der Regel nur einer verwendet wird.

Vorteil

  • Erhöht den Wasserzufluss für eine bessere Kühlung.
  • Die Anordnung des Einlasses vorne am Getriebegehäuse sorgt nicht nur bei Hochgeschwindigkeit sondern auch in seichten Gewässern für größere Wasseraufnahme.
Two Way Water Inlet

Icon WaterinletSUZUKI-ANTI-KORROSIONSLACKIERUNG ALL MODELS

Erläuterung

Besonderes Augenmerk wurde auf den Schutz der Aluminiumoberfläche gelegt. Ein maximal haftender Schutzlack schützt alle Aluminiumteile, die dem Salzwasser konstant ausgesetzt sind, wirksam vor Korrosion.

Vorteil

  • Schutz vor Korrosion verlängert die Lebensdauer des Motors insgesamt.

Icon WaterdetectingKRAFTSTOFFFILTER MIT WASSERSENSOR DF100A AND UP

Erläuterung

Suzukis Wassererkennungssystem nutzt einen Kraftstofffilter mit Wassersensor, um dazu beizutragen, den Motor vor Wasser im Kraftstoff zu schützen. Der Sensor warnt den Bootsführer sowohl optisch als auch akustisch, wenn Wasser in den Kraftstoff gelangt ist.

Vorteil

  • Hilft zu vermeiden, dass Wasser in den Kraftstoff gelangt, was zu schlechter Verbrennung, geringerer Ausgangsleistung und Korrosion führen könnte.

Icon DuallouverSUZUKI DUAL PROP SYSTEM (DOPPELPROPELLERSYSTEM) DF350A

Erläuterung

Der neue DF350A ist mit einem gebogenen dualen Lüftungsschlitz am Lufteinlass ausgestattet, durch den die unter die Motorhaube angesaugte Luft vollständig von Wasserspritzern befreit wird.

Vorteil

  • Ermöglicht ein direktes Einlasssystem für höhere Motorleistung

Icon DualpropSISTEMA DE APOYO DUAL SUZUKI DF350A

Erläuterung

Beim Doppelpropellersystem von Suzuki werden zwei gegenläufige Propeller bei einer Einzelmotorisierung angetrieben.

Vorteil

  • Höhere Richtungsstabilität bei Geradeausfahrt durch Beseitigung der auf einen Propeller wirkenden, seitlichen Kräfte
  • Effizientere Übertragung der Motorleistung aufs Wasser
  • Enormer Brems- und Umkehrschub
  • Geringerer Wasserwiderstand durch geringe Größe des Getriebegehäuses
  • Mehr „Grip“ unter Wasser und starke Startbeschleunigung

Icon SelectiverotationSELEKTIVE DREHRICHTUNG 150AP, DF175AP, DF200AP, DF250AP, DF300AP

Erläuterung

Durch diese Funktion kann mit einem Zusatzschalter bei ein und demselben Motor zwischen Links- und Rechtslauf gewechselt werden.

Vorteil

  • Ein und derselbe Motor kann sowohl in der üblichen Drehrichtung, als auch in der Gegenrichtung betrieben werden.
Suzuki Selective Rotation

Icon TiltlimitKIPPANSCHLAGSYSTEM DF50AV, DF60A AND UP

Erläuterung

Der Kippanschlag verhindert, dass, der Motor über einen festgelegten Punkt hinaus gekippt werden kann.

Vorteil

  • Schützt Motor und Boot vor Schäden durch zu starkes Kippen des Außenbordmotors.
Tilt Limit System

Icon PrecisionSUZUKI-PRÄZISIONSSTEUERUNG DF150AP, DF175AP, DF200AP, DF250AP, DF300AP, DF350A

Erläuterung

Die Suzuki-Präzisionssteuerung funktioniert wie eine Fernbedienung, bei der die Schaltbefehle über ein elektrisches Signal, anstatt über die bei herkömmlichen Steuersystemen verwendeten mechanischen Züge an den Außenbordmotor übertragen werden.

Vorteil

  • Weniger Reibung und Widerstand im Vergleich zur Übertragung durch mechanische Gaszüge
  • Schnelle und zuverlässige Bedienung
  • In Kombination mit Lean-Burn-Technologie weniger Kraftstoffverbrauch über einen
    großen Drehzahlbereich
Suzuki Precision Control

Icon QuietQuiet Operation DF150AP, DF175AP, DF200A, DF200AP, DF350A

Erläuterung

Intake noise is suppressed with a resonator, which makes the noise from the outboard quieter.

Vorteil

  • Quiet operation.
  • Less noise, making boating more pleasant.
Quiet Operation

Icon TrollmodeSuzuki Troll Mode System (OPTIONAL EQUIPMENT) DF40A AND UP (NOT INCLUDING DF150/175/225/250)

Erläuterung

A system that keeps the boat running at a certain speed in low revs. Equipped in all tiller handle models DF40A and up.

Vorteil

  • Boat can keep running at a certain speed in low revs without having to operate the throttle on the boat.

 

Troll Mode System

Icon KeylessKeyless Start System DF70A AND ABOVE (NOT INCLUDING DF150/175/200/225/250)

Erläuterung

System that allows you to start the engine by have the key-fob nearby.

Vorteil

  • Helps deter theft more than a normal key system.
  • Key does not need to be inserted.

Icon StorageThree-Way Storage DF4/5/6A

Erläuterung

The design allows the outboard to be removed from the boat and placed on any of its 3 sides for storage.

Vorteil

  • Can be stored anywhere.
  • No need to worry about the loading space or method.
Three Way Storage

SUZUKI FÜHRT IN AUSGEZEICHNETER INNOVATION AN

Die von der NMMA (National Marine Manufacturers Association) jährlich verliehenen Innovationspreise (Anerkennung technologischer Innovationen) zählen zu den höchsten Auszeichnungen in der Meerestechnologie. Von den neuen Produkten der Schifffahrtsindustrie in diesem Jahr werden sie für „ein Produkt ausgezeichnet, das technische Führerschaft zeigt, praktisch und kostengünstig ist und dem Verbraucher wirklich zugute kommt.“ Seit dem DT200 Exanté im Jahr 1987 und bis zum DF350A im Jahr 2017 haben Suzuki-Außenbordmotoren insgesamt neun Mal den Innovationspreis erhalten. Acht dieser Auszeichnungen wurden für Viertakt-Außenbordmotoren vergeben, was die größte Anzahl von Auszeichnungen in der Kategorie Motoren dieser Branche darstellt.

1987: DT200 Exanté / 1997: DF70 & DF60 / 1998: DF50 & DF40 / 2003: DF250 / 2006: DF300 / 2011: DF50A & DF40A / 2012: DF300AP / 2014: DF30A & DF25A / 2017: DF350A
AWARDED PRIZES
1987: DT200 Exanté / 1997: DF70 & DF60 / 1998: DF50 & DF40 / 2003: DF250 / 2006: DF300 / 2011: DF50A & DF40A / 2012: DF300AP / 2014: DF30A & DF25A / 2017: DF350A

HŠndlerstandorte

Mehr